Frühlings-Matinée 2013

Swingende Klänge bei feinem Lachsbrötchen und entspannende Atmosphäre

Zum einen wurden im Außenbereich deftige (Hack-)Steaks und Würste gegrillt, zum anderen drinnen feine Lachsbrötchen, selbst gebackener Kuchen nebst Kaffee und kühlen Getränken serviert. Geistige Nahrung lieferten derweil rund ein halbes Dutzend Hobbykünstler, die im Rahmen der Frühlings-Matinee jeweils eine Werkauswahl zeigten. Bei der Bildhauerin Sieglinde Maul waren dies Skulpturen aus diversen Materialien, Ruth Oludii stellte Acrylgemälde auf Leinwand und Holz aus, Iris Seifermann präsentierte Linol- und Holzschnitte, Objekte und Gemälde sowie Andreas Hemberger Encaustik. Außerdem waren Acrylbilder weiterer Künstler zu sehen, wobei das Publikum an allen Arbeiten großes Interesse zeigte. Das galt auch für etliche Ehrengäste wie Bürgermeister Frank Werner, den Vorsitzenden des CDU-Stadtverbandes Sinsheim, Markus Kinzel, den Zweitkandidaten für den Wahlkreis Sinsheim, Albrecht Schütte, sowie allen voran den Bundestagsabgeordneten Dr. Stephan Harbarth, welche die Ortsverbandsvorsitzende jeweils persönlich begrüßte. Sie alle sowie die übrigen Gäste erlebten drei kurzweilige Stunden, ehe die Frühlings-Matinee leider schon wieder zu Ende gehen musste. Allerdings war die Veranstaltung ein voller Erfolg, wie zum Schluss die Ortsverbandsvorsitzende gestand.

Ein ganz besonderer Dank geht an alle Sponsoren, die diese Veranstaltung erst ermöglichen:

Firma CWA, Firma Fischer Sinsheim, Elekro- und Informationstechnik Lang, Schloßapotheke Eichtersheim, Schloßgartenapotheke Michelfeld, Mentis Werbeagentur und Seniorenheim Sonnenhof. DANKE!

zurck

Zeichnung